bambini_zuerich_2019_4

Zwei Siege für die Bambini I in Zürich

Von Sacha Giger

Am vergangenen Samstag ging es mit den Bambini I in die brandneue Sportanlage Heuried in Zürich. Die Gegner waren der HC Prättigau Herrschaft II, die ZSC Lions II und der EHC Wetzikon. Im ersten Spiel trafen die Glarner auf die Mannschaft der ZSC Lions, welche sie in einem engagierten Spiel 5:2 besiegten. Nach der ersten Pause trafen die Spieler & Spielerinnen, erstmals mit dem Girls Powerduo Yael Michel & Malin Giger, auf den HC Prättigau. Irgendwie liessen sich die Glarner schnell zu sehr beeindrucken und verloren das Spiel, trotz einer sehr guten Goalie Leistung, mit 1:15.

Nach diesem Dämpfer gab es in der Kabine Trainer Bernardos Powerverpflegung inkl. motivierenden Worten von Co-Trainer Chrigel, so dass sie gestärkt, und voll engagiert ins letzte Spiel gegen den EHC Wetzikon einsteigen und mit einem verdienten 6:4 Sieg das Turnier in Zürich beenden.

Müde aber zufrieden ging es auf den Heimweg und unsere Bambinis haben nun Zeit, sich auf ihren nächsten Einsatz in 2 Wochen vorzubereiten.

bambini_zuerich_2019_1

bambini_zuerich_2019_3

bambini_zuerich_2019_2