Archiv der Kategorie: Club

Beiträge zum Clubgeschehen

Skateathon 2021

Was muss ich tun?

  • Untenstehendes Laufblatt ausdrucken, Sponsoren sammeln, eintragen und bei GEC on Ice abgeben.
  • Auf dem Laufblatt nicht vergessen Mannschaft, sowie den Vor- und Nachname des Läufers einzutragen.
  • U9 und U11 laufen mit Schienbeinschoner, Handschuhen und Helm. Alle andern Läufer laufen im Matchleibchen und bequemen Kleider oder je nach Ansage des Coaches.

Die Teilnahme und das Sammeln für den Skateathon sind obligatorisch. Wer am 7. November abwesend ist, muss trotzdem sammeln.

Laufblatt


Zeitplan

TEAM BESAMMLUNG STARTZEIT
U9 13:00 13:30
U11 13:15 13:45
U13 13:30 14:00
Eisreinigung   14:15–14:30
U15 14:00 14:30
Eislauf 14:15 14:45
U17 14:30 15:00
Eisreinigung   15:15–15:30
U20 15:00 15:30
1. Mannschaft 15:15 15:45
Senioren 15:30 16:00
Verlosung Gewinnspiel 16:00

Es gilt das Schutzkonzept des Glarner Eislaufclub

Gelungener Saison-Auftakt für Sarina Hagmann in Bellinzona

Sarina Hagmann startete am vergangenen Wochenende am Ticino Cup in Bellinzona zu ihrem ersten Wettkampf der neuen Saison. Dank schönen Pirouetten und ausdrucksvoller Interpretation belegte sie nach dem ersten Tag, trotz Unsicherheiten bei den Sprüngen, den 5. Zwischenrang.

In der Kür punktete sie wiederum vor allem mit den Pirouetten und  erreichte damit den 6. Schlussrang im Teilnehmerfeld von insgesamt 11 Läuferinnen.

→ Resultate Ticino Cup 2021

 

 

 

Du bist entscheidend werde Schiedsrichter/in

Die Swiss Ice Hockey Federation ist auf der Suche nach Eishockey begeisterten jungen Menschen egal ob Mann oder Frau, die eine neue Herausforderung suchen und etwas zum Eishockeysport beitragen möchten.

Auch der Glarner EC ist für die Stellung einer gewissen Anzahl Schiedsrichter verantwortlich. Leider haben wir immer zu wenig Schiedsrichter. Dank der Zusammenarbeit mit dem Schiri-Team Obersee sind wir dennoch in der Lage, für unsere Heimspiele jeweils genügend Schiedsrichter zu stellen.

Weitere Informationen gibts unter:
www.norefsnogame.ch

Oder direkt beim Schiri-Team Obersee:

Schiedsrichterverantwortlicher

Vereinsbons sammeln und den GEC unterstützen

Was mache ich mit den Vereinsbons?
Der Vereinsbon enthält einen QR-Code, der auf
https://supportyoursport.migros.ch/de/vereine/glarner-eislaufclub
eingegeben oder gescannt werden kann. Je mehr Vereinsbons der GEC über die Zeit der Promotion zugewiesen erhält, desto grösser wird sein Anteil am Gesamtfördertopf von 3 Millionen Franken, den die Migros zur Verfügung stellt. Dieser Topf wird anteilsmässig an alle teilnehmenden Vereine gemäss der Menge an zugewiesenen Vereinsbons verteilt. Zudem kann man mit jedem zugeteilten Vereinsbon an der Verlosung von 1000 x Fr. 100.– Migros-Geschenkkarten teilnehmen.

Wo und wann erhalte ich die Vereinsbons?
Die Vereinsbons erhält man vom 2. Februar bis 12. April 2021 in allen Migros-Filialen bei shop.migros.ch sowie über sportxx.ch: Pro Fr. 20.– Einkauf gibt es an der Kasse einen Vereinsbon. Das Angebot ist auf maximal 15 Bons pro Einkauf und solange Vorrat beschränkt.

Bis wann können die Vereinsbons zugeteilt werden?
Die Vereinsbons können bis zum 19. April 2021 zugeteilt werden.

GEC-Shop wieder online

Die  GEC-Sportswear und andere Merchandising-Artikel können ab sofort wieder online bestellt werden. Hoodies, Mützen, sowie Hosen und T-Shirts stehen im neuen Shop zum Versand bereit.


shop_creditcards

Werde Schiedsrichter-/in, wir suchen Dich!

Der Glarner EC ist für die Stellung einer gewissen Anzahl Schiedsrichter verantwortlich. Leider haben wir immer zu wenig Schiedsrichter. Dank der Zusammenarbeit mit dem Schiri-Team Obersee sind wir dennoch in der Lage, für all unsere Heimspiele jeweils genügend Schiedsrichter zu stellen. Es ist aber wichtig, dass auch wir unseren Beitrag leisten. Aktuell läuft die Rekrutierung neuer Schiedsrichter und der Grundkurs findet Ende August statt. Wer also an dieser coolen Tätigkeit interessiert ist und sich ein gutes Taschengeld verdienen möchte, soll sich bitte raschstmöglich beim Schiri-Team Obersee:

Schiedsrichterverantwortlicher

→ weitere Informationen
Flyer Grundkurs

Volles Programm bei «GEC on ICE»

Das erste November-Wochenende steht ganz im Zeichen des Glarner Eislauf- und Hockeynachwuchses. Mit «GEC on ICE» hält der Glarner Eislaufclub ein vollgepacktes Programm mit verschiedensten Aktivitäten auf und neben dem Eis bereit.

Eröffnet wird das Wochenende mit einem Showspiel der U9-Mannschaft gegen ihre Eltern am Samstag morgen. Die Eisläuferinnen und Eisläufer des GEC zeigen mit «Hits von 1960 – heute» in drei Aufführungen à 20 Minuten ihr Können. Zu sehen gibts das abwechslungsreiche Programm jeweils um 12.50, 16.15 und um 18.55 Uhr. Dazwischen sammeln alle Klubmitglieder beim Skateathon kräftig Sponsorengelder für die Nachwuchsabteilung des GEC → weitere Informationen. Am Abend wird der Tag mit einem Turnier der U9, sowie einem Meisterschaftsspiel der 3. Liga-Mannschaft abgerundet.

Am Sonntag können Nachwuchshockeyaner im Rahmen des Swiss Ice Hockey Day mit den Profis der SCRJ Lakers trainieren → weitere Informationen.

03_GEConICE_2018

Auf dem Restaurantdach sorgt der GEC mit durchgehendem Grill- und Barbetrieb für die Verpflegung der Zuschauer. Wir freuen uns auf viele Gäste. Der Eintritt ist frei.

Swiss Ice Hockey Day: «Kleine Helden – grosse Stars»

Die achte Austragung des nationalen Eishockeytags findet am Sonntag, 3. November 2019, statt!

Speziell für diesen Tag wurde von Swiss Ice Hockey ein Baukastensystem entwickelt, welches allen Eisbahnen und Eishockeyclubs in der Schweiz kostenlos zur Verfügung steht.

Der nationale Eishockeytag richtet sich in erster Linie an nichtlizenzierte Knaben und Mädchen im Alter von vier bis zwölf Jahren, welche noch nie in Kontakt mit Eishockey gekommen sind. Auch Knaben und Mädchen der Erfassungsstufen U9 und U11 können ebenfalls am Swiss Ice Hockey Day teilnehmen. Oberstes Ziel ist es, die Begeisterung und Freude fürs Eishockeyspielen unter den Teilnehmern zu wecken. Der Event startet um 09.00 Uhr in der GLKB Arena in Glarus und dauert bis 12.00 Uhr.

Programm

ZEIT

AKTIVITÄT ON ICE

AKTIVITÄT OFF ICE

08.30

Empfang der NL Spieler und Schiedsrichter

08.30 – 09.00

Aufbau der Stationen gem. Vorlage

Aufbau Infrastruktur (Infostand, Erfassung und Materialausgabe, Autogrammtisch)

09.00 – 09.15

Begrüssung und Vorstellung NL Spieler und Schiedsrichter
Ablauf erklären.

09.15 – 10.15

Stationen (aufgeteilt in Einsteiger und Fortgeschrittene).
Wechsel alle 5‘ mittels Pfiff durch Schiedsrichter

Erfassung Spieler, Materialabgabe, Give Aways Infostand Glarner EC
Infostand Schiri-Team Obersee

10.15 – 10.30

Stationen abbauen und einrichten für Turnier

10.30 – 11.15

Turnier (3x quer aufgeteilt in Einsteiger und Fortgeschrittene)

11.15 – 11.20

Gruppenfoto SIHD auf dem Eis

11.20 – 12.00

Abbau on ice

Autogramme mit NL Spieler und Schiedsrichter

12.00 – 12.30

Abbau Infrastruktur off ice

Auch dieses Jahr werden wiederum Hockey-Cracks aus der National League anwesend sein. Sie werden alle teilnehmenden Knaben und Mädchen auf dem Eisfeld persönlich unterstützen! Natürlich sind auch Autogramme und Fotos mit den Hockey-Professionals möglich.

Ausrüstung
Alle Teilnehmer müssen einen persönlichen Helm (empfehlenswert Hockeyhelm mit Visier/Gitter oder Velohelm/Skihelm) und Handschuhe mitbringen. Diese Ausrüstungsgegenstände sind für die Teilnahme am Swiss Ice Hockey Day obligatorisch. Zusätzlich sind Ellenbogen- und Knieschoner empfehlenswert. Eine begrenzte Anzahl von Eishockeystöcken steht zur Verfügung.

Der Glarner EC freut sich auf möglichst viele Knaben und Mädchen, Besucher sind herzlich willkommen! Die Teilnahme ist kostenlos.

Der Glarner EC freut sich über zahlreiche Besucher!


Weitere Informationen zum Swiss Ice Hockey Day unter: www.swissicehockeyday.ch

sihd2019_flyer

Hauptversammlung am 21. Juni

Die Hauptversammlung des Glarner Eislaufclubs findet am 21. Juni im GH Ennenda statt. Beginn um 19.00 Uhr.

Persönliche Einladungen werden im Vorfeld der Versammlung per Post verschickt.

Skateathon 2018

Am Sonntag, 4. November ühren wir unseren traditionellen Skateathon im Rahmen von GEC on Ice durch, welcher für den Nachwuchs eine grosse und sehr wichtige Einnahmequelle bedeutet. Der erwirtschafteten Beträg gehen vollumfänglich zu Gunsten des GEC-Nachwuches, Herzlichen Dank an alle Sponsoren für die Unterstützung!

Was muss ich tun?

  • Untenstehendes Laufblatt ausdrucken, Sponsoren sammeln, eintragen und bei GEC on Ice abgeben.
  • Auf dem Laufblatt nicht vergessen Mannschaft, sowie den Vor- und Nachname des Läufers einzutragen.
  • Bambini und Piccolo laufen mit Schienbeinschoner, Handschuhen und Helm. Alle andern Läufer laufen im Matchleibchen und bequemen Kleider oder je nach Ansage des Coaches.

Die Teilnahme und das Sammeln für den Skateathon sind obligatorisch. Wer am 4. November abwesend ist, muss trotzdem sammeln.

Laufblatt


Zeitplan

Start

Laufzeit in Min.

Ende

Pause

Bambini

13.45

6

13.51

7

Piccolo

13.58

6

14.04

7

Moskito B

14.11

6

14.17

7

Moskito A

14.24

6

14.30

7

Eiskunstlauf

14.37

6

14.43

7

Mini

14.50

6

14.56

7

Novizen

15.03

6

15.09

6

Junioren

15.15

6

15.21

6

1. Mannschaft

15.27

6

15.33

6

Senioren

15.39

6

15.45

gec_on_ice_2018_flyer