Alle Beiträge von mad

eishockey_trainingslager_2015

90 Hockeyaner im GEC-Trainingscamp in Widnau

Vom 18. bis 20. September fand das Trainingslager des GEC in Widnau statt. Die 1. Mannschaft und die Senioren führten das Trainingslager dieses Jahr erstmals gemeinsam durch und absolvierten insgesamt fünf Trainingseinheiten unter der Leitung von Christian Zimmermann.

Nebst den beiden Aktivteams führten auch vier Nachwuchsmannschaften das Trainingslager durch. Rund 50 Spieler der Stufen Piccolo, Moskito, Mini und Novizen nahmen an vier Trainingseinheiten teil, welche durch die jeweiligen Nachwuchstrainier geleitet wurden. Die hervorragende Infrastruktur der Sportanlage in Widnau war während diesem Wochenende mit rund 90 Spielern und Trainern also fest in Glarner Hand. Die Mannschaften konnten sich optimal auf den bevorstehenden Meisterschaftsstart vorbereiten und freuen sich nun auf die kommenden Freundschaftsspiele und Ernstkämpfe!

Fotos vom Trainingscamp

eislauf_beginner_teaser

Eislauf Beginner-Kurse für Kinder

eislauf_beginner_flyer_2015Was
Eislauf Beginner-Kurse für Kinder ab Kindergarten Gruppeneinteilung nach Alter ud Einstiegsniveau

Wo und wann
Kunsteisbahn Buchholz, Glarus
jeweils Montag und Donnerstag con 16.45 bis 17.30 Uhr
Start nach den Herbstferien, bzw. Saisoneröffnung Kunsteisbahn, bis Saisonende (Ende Februar 2016)

Kosten
pauschal 150.- inklusive Mitgliedschaft Glarner Eislaufclub
zwei Schnupperlektionen kostenlos

Anmeldung
tkeislauf@glarner-ec.ch

Eislauf-Infos

Kaum ist der Sommer vorbei startet schon bald die neue Eislauf-Saison. Zeit also, euch mit aktuellen Infos zu versorgen.

Personelles

TK Eislauf

an der Hauptversammlung vom 11.06.2015 haben die Anwesenden die Mitglieder der neu zusammengesetzte Technischen Kommission in ihrer Funktion bestätigt; Heidi Thoma und Jacqueline Boselli als TK-Mitglieder, Nick Marx als TK-Chef. Lisa Breny hat an der HV ihren Rücktritt aus der TK Eislauf bekannt gegeben – ihr an dieser Stelle herzlichen Dank für ihren Einsatz in den vergangenen Jahren. Dem GEC bleibt sie in der Funktion als Aktuarin erhalten.

Die Mitglieder der TK geben ihr Bestes, damit die Saison `15 / `16 möglichst reibungslos über die Bühne geht. Dabei ist es uns ein Anliegen, eine gute Zusammenarbeit mit unserer Trainerin und sektionsübergreifend innerhalb des Clubs zu pflegen sowie verlässliche Ansprechpersonen für die EisläuferInnen und ihre Eltern zu sein.
WIR SIND ABER AUF UNTERSTÜTZUNG ANGEWIESEN: gesucht sind Personen, die kleine oder grössere organisatorische und administrative Aufgaben in und für die Sektion Eislauf GEC übernehmen können. Eine Mitgliedschaft in der TK ist dafür nicht Voraussetzung – doch würden wir uns natürlich über „Verstärkung“ freuen! Dringend gesucht: eine Person die den Bereich „Sponsoring“ betreut – idealerweise jemand der, z.B. durch seine berufliche Tätigkeit, gut im Kanton vernetzt ist..

Trainerin

Nicole Graf hat ihre Arbeit als Clubtrainerin aufgenommen. Einige LäuferInnen besuchen bereits das von ihr geleitete Trockentraining. Wir freuen uns auf die erste Saison mit ihr!

Trainings

Gruppentrainings

Das Eistraining im Buchholzauf startet nach den Herbstferien – sofern die Temperaturen uns keinen Strich durch die Rechnung machen und sich die Saisoneröffnung verzögert.
Der Zeitplan für die Gruppentrainings der Saison `15 / `16 ist bereits auf der GEC-Homepage aufgeschaltet. Bitte beachten: die SEV-LäuferInnen melden sich bitte für die Gruppen- und Zeiteinteilung am Montag, Freitag und Samstag direkt bei Nicole Graf an (eislauf.graf@bluewin.ch).

Beginner-Kurse

Die Beginner-Kurse finden jeweils Montag und Donnerstag von 16:45 bis 17:30 Uhr statt.

Einzellektionen

Privat- / Einzeltrainings ausserhalb des Clubtrainings können direkt bei Nicole gebucht werden.

Glärnisch Cup

TATKRÄFTIGE MITHILFE GESUCHT!

Um erneut einen tollen Anlass auf die Beine stellen zu können, braucht es widerum das Engagement von Eltern und Eislauf-Sympathisanten! Auf die Erfahrung der letzen Jahre kann zurückgegriffen werden, allerdings können sich nicht mehr alle Mitglieder des OK vom letzen Mal im selben Ausmass zur Verfügung stellen.
Insbesondere gesucht sind:

  • OK-Cheffin oder Chef (vorwiegend koordinative Aufgaben)
  • Sponsoren- VerantwortlicheR
  • Leute, die kleinere organisatorische Aufgaben übernehmen können

→ Interesse? Die TK-Mitglieder geben gerne weitere Auskünfte (direkt ansprechen oder per Mail kontaktieren: tkeislauf@glarner-ec.ch)

Termine

Papiersammlung: Samstag 26. September

Die EisläuferInnen werden wieder für die Verpflegung zuständig sein. Weitere Infos folgen.

Skateaton: Sonntag 1. November 2015

Der Sponsorenlauf ist eine wichtige Einnahmequelle für unseren Verein – und ohne diese Einnahmen lässt sich der Trainingsbetrieb nicht finanzieren. Die Teilnahme sollte eigentlich für alle Clubmitglieder eine Selbstverständlichkeit sein – insbesondere, da wir von der professionellen Organisation des Anlasses durch die Lakers profitieren und so den Luxus haben, einfach kommen und fahren zu können.

Glarus On Ice: Samstag 19. Dezember 2015

Infos folgen.

 

Wir freuen uns auf eine spannende und erfolgreiche Saison 2015 / 2016 – mit eurer Unterstützung kriegen wir das hin!

Eure TK
Nick Marx, Heidi Thoma, Jacqueline Boselli

eishockey_nachwuchs_trainer

J+S anerkannte Trainer auf allen Nachwuchsstufen

Während zwei verlängerten Wochenenden im August, absolvierten sieben Nachwuchstrainer des GEC erfolgreich den Jugend und Sport Leiter Kurs Eishockey in Arosa. Zudem besuchten zwei weitere Nachwuchstrainer erfolgreich ein Weiterbildungsmodul des J+S in Grüsch.

In diesen Grundausbildungs- und Weiterbildungsmodulen wurden die Trainer mittels Theorielektionen, aber auch mit viel praktischer Arbeit auf dem Eis für die Ausbildung der Nachwuchsspieler geschult. Die Kurse finden in enger Zusammenarbeit mit Swiss Ice Hockey statt. Somit ist gewährleistet, dass die neusten Entwicklungen und Trends im Eishockey auch in die Clubs und somit zu den Nachwuchsspielern gelangen.

Wir gratulieren allen Absolventen zum erfolgreichen Bestehen ihrer Module und danken ihnen für ihren Einsatz für unseren Nachwuchs!

skateathon_header

Skateathon 2015

Am Sonntag, 1. November 2015 führen wir unseren traditionellen Skateathon in Rapperswil durch, welcher für den Nachwuchs eine grosse und sehr wichtige Einnahmequelle bedeutet.

Nun gilt es mit untenstehendem Sammelblatt zahlreiche Sponsoren zu sammeln und am 1. November möglichst viele Runden zu laufen.

Sammelblatt

weitere Informationen

skateathon_2015_flyer