sihf

Sofortiger Meisterschafts-Unterbruch auf allen Stufen des Amateur-Eishockeys

Die Covid-19 Taskforce der Regio League hat den sofortigen Unterbruch sämtlicher Meisterschaften auf allen Stufen des Amateur-Eishockeys beschlossen. Der Saisonunterbruch gilt für alle Aktiv-Ligen (MySports League bis 4. Liga), alle Frauen-Ligen, alle Ligen der Veteranen, Senioren und Division 50+ sowie alle Nachwuchsligen – ausgenommen die Leistungsstufen U20-Elit und U17-Elit.

Innerhalb der verschärften Massnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie haben inzwischen verschiedene Kantone ein Trainings- und Wettkampfverbot für Mannschaftssportarten im Amateurbereich und/oder die Schliessung von Sportzentren beschlossen. Eine Weiterführung des Meisterschaftsbetriebs in der Regio League ist unter den gegebenen Voraussetzungen kaum mehr umsetzbar.

→ Weitere Informationen